Gut gemeint ist oft schlecht getan #Pegida-Anhänger

Wie Ihr in meinem letzten Beitrag über Pegida gelesen habt, fühle ich mich in der Frage deutlich betroffen, denn ein Familienmitglied, welches sicher kein Nazi ist, hat bei Facebook Pegida geliked. Ich fühle mich über diesen Umstand empört, habe ihn allerdings genutzt, um mich mehr über Pegida und alle anderen Xgidas (X=Platzhalter für "Bra", "L" … Gut gemeint ist oft schlecht getan #Pegida-Anhänger weiterlesen

Pegida und sonstiger Rassismus

Liebe Freunde, Bekannte, Verwandte und Menschen, die mich kennen, ich habe mich bislang nicht aus dem Fenster gelehnt mit meiner Meinung. Aber heute habe ich etwas bei Facebook gelesen, was mich entsetzt hat! Jemand aus meinem Familienkreis hat die Seiten von Pegida und Bragida mit "gefällt mir" markiert. Ich bin schockiert. Noch fehlen mir die … Pegida und sonstiger Rassismus weiterlesen

Social washing nicht mit mir – oder warum ich bei New Yorker nicht mehr einkaufe

Wie viel ist ein Menschenleben wert? 1 Dollar? 5 Dollar? 1.000 Dollar? Oder gar 100.000 Dollar? Mehr? 1 Million Dollar? Oder ist es gar unbezahlbar? Es kommt für Sie sicherlich darauf an. Würden Sie Ihr Kind für 1 Million Dollar verkaufen oder töten lassen? Sicherlich nicht. Sind Sie aber ein Versicherungskonzern, so wollen Sie gewiss … Social washing nicht mit mir – oder warum ich bei New Yorker nicht mehr einkaufe weiterlesen

Warum der Stadtputz (leider) sehr notwendig ist

Am kommenden Wochenende sind die Braunschweiger gefragt. Sie sollen ihre Stadt putzen. Und leider ist das mehr als notwendig. Zwar gibt es seit Jahresanfang stadtweit die gelben Tonnen – und deswegen fliegt weniger Plastikmüll in der Nähe der Container herum – doch ist die Stadt schmutziger denn je. Je nachdem, wer für eine Grünanlage zuständig … Warum der Stadtputz (leider) sehr notwendig ist weiterlesen

Was ist bloß mit den Medien los?

Ja, ich finde Kinderpornographie grauenhaft! Und ja, ich bin beruhigt, dass das in unserem Land verboten ist. Noch einmal ja: ein Bundesminister muss sich an Gesetze halten. Er darf nicht – auch nicht in bester Absicht – Informationen weitergeben, die eine Strafvereitelung nach sich ziehen könnte. Nicht einmal dann, wenn er versucht, einen möglichen größeren … Was ist bloß mit den Medien los? weiterlesen

Falsch, nicht ganz Deutschland…

ich nämlich nicht – und wie ich weiß, stehe ich nicht alleine da – bangt um Schumi. Und nein, es findet auch nicht jeder das Medienspektakel, die unbewiesenen Gerüchte um den Unfallhergang und die Unfallfolgen, so wichtig, dass sie an exponierte Stelle in Nachrichtenmagazinen gehören. Ich habe mich nie sonderlich für Motorsport (für Fußball gilt … Falsch, nicht ganz Deutschland… weiterlesen

Jetzt ist es amtlich

Die SPD-Mitglieder haben für den Koalitionsvertrag gestimmt und somit den Weg für die große Koalition frei gemacht. Im neuen Kabinett finden wir neue (Super-)Minister und andere Aufgabenverteilungen. Zumindest einer hat in meinen Augen den großen Ritt gemacht: Sigmar Gabriel. Das ist übrigens der gleiche Mann, dem wir das Verbot der Glühlampen zu verdanken haben oder … Jetzt ist es amtlich weiterlesen

Nun bestimmen die SPD-Mitglieder über die Geschicke des Landes

Nun sind die Verhandlungen über die große Koalition zu Ende, der Vertrag steht. Die Politiker, insbesondere die Funktionsträger in der SPD werden nicht müde, den ausgehandelten Vertrag als den großen Wurf anzupreisen. Oft haben wir hören und lesen dürfen, was der Wähler angeblich gewollt habe, als er damals im September seine beiden Kreuze auf dem … Nun bestimmen die SPD-Mitglieder über die Geschicke des Landes weiterlesen