„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“

Vielleicht wird das eine meiner Lebensmotti? Jedenfalls ist klar, dass ich mit der allgemeinen Jammerei nicht viel anfangen kann. Uns geht es gut - und wenn gerade nicht, können wir etwas tun! Bestärkt werde ich immer wieder von hervorragenden Vordenkern bzw. Menschen, die "out of the box" denken. Trotz einer Terrorgefahr - wie hoch sie … „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“ weiterlesen

Auf dem Weg zu neuen Tätigkeiten…

Journalistin zu sein, war für mich immer viel mehr als nur einen Job auszuüben. Mir war es wichtig, Menschen Informationen näher zu bringen, zur Bildung beizutragen und auch einmal über den Tellerrand hinweg zu schauen. Und daran hat sich bei mir auch nichts geändert. Allerdings fehlt mir derzeit vielleicht ein wenig die Plattform, auf welcher … Auf dem Weg zu neuen Tätigkeiten… weiterlesen

Trump und wir Deutsche | Kühlen Kopf behalten

Jetzt ist es so weit: Amerika hat Donald Trump als Präsidenten. Wir hören, sehen und lesen von Protesten und Aktionen gegen den neuen Präsidenten. Gleichzeitig lässt er sich feiern und sorgt mit seiner ersten Rede für sehr viel Unruhe auch bei uns im Land. Viele von uns können nicht verstehen, wie es ein Mensch wie … Trump und wir Deutsche | Kühlen Kopf behalten weiterlesen

Wie darf ein Flüchtling sein, der Pegida, der AfD und vielen Deutschen genehm ist?

Leider lese ich sehr viel schlimme Dinge bei Facebook, Twitter und in so manch einer Zeitung oder einem Magazin. Ich höre im Radio Herrn Seehofer und Kollegen, die nach einer Flüchtlingsobergrenze schreien, als kennten sie das Grundgesetz und das Grundrecht auf Asyl nicht. Ich bin entsetzt, wenn ich mitbekomme, welche Staaten zu sicheren Herkunftsländern deklariert … Wie darf ein Flüchtling sein, der Pegida, der AfD und vielen Deutschen genehm ist? weiterlesen

Super-, hyper-, giga-Manie beim Essen

Warum benötigen wir Menschen alles immer in super, hyper - also in Superlativen? Wonach suchen wir, wenn wir diese Begriffe nutzen? Ein leckeres Essen reicht lange schon nicht mehr, wenn es nicht zumindest angereichert ist mit Superfoods. Was ist schon ein deftiger Eintopf im Herbst oder Winter? Hausbacken und ja, vielleicht auch lecker. Bereite ich … Super-, hyper-, giga-Manie beim Essen weiterlesen

Gut gemeint ist oft schlecht getan #Pegida-Anhänger

Wie Ihr in meinem letzten Beitrag über Pegida gelesen habt, fühle ich mich in der Frage deutlich betroffen, denn ein Familienmitglied, welches sicher kein Nazi ist, hat bei Facebook Pegida geliked. Ich fühle mich über diesen Umstand empört, habe ihn allerdings genutzt, um mich mehr über Pegida und alle anderen Xgidas (X=Platzhalter für "Bra", "L" … Gut gemeint ist oft schlecht getan #Pegida-Anhänger weiterlesen

Pegida und sonstiger Rassismus

Liebe Freunde, Bekannte, Verwandte und Menschen, die mich kennen, ich habe mich bislang nicht aus dem Fenster gelehnt mit meiner Meinung. Aber heute habe ich etwas bei Facebook gelesen, was mich entsetzt hat! Jemand aus meinem Familienkreis hat die Seiten von Pegida und Bragida mit "gefällt mir" markiert. Ich bin schockiert. Noch fehlen mir die … Pegida und sonstiger Rassismus weiterlesen

Social washing nicht mit mir – oder warum ich bei New Yorker nicht mehr einkaufe

Wie viel ist ein Menschenleben wert? 1 Dollar? 5 Dollar? 1.000 Dollar? Oder gar 100.000 Dollar? Mehr? 1 Million Dollar? Oder ist es gar unbezahlbar? Es kommt für Sie sicherlich darauf an. Würden Sie Ihr Kind für 1 Million Dollar verkaufen oder töten lassen? Sicherlich nicht. Sind Sie aber ein Versicherungskonzern, so wollen Sie gewiss … Social washing nicht mit mir – oder warum ich bei New Yorker nicht mehr einkaufe weiterlesen