„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“

Vielleicht wird das eine meiner Lebensmotti? Jedenfalls ist klar, dass ich mit der allgemeinen Jammerei nicht viel anfangen kann. Uns geht es gut - und wenn gerade nicht, können wir etwas tun! Bestärkt werde ich immer wieder von hervorragenden Vordenkern bzw. Menschen, die "out of the box" denken. Trotz einer Terrorgefahr - wie hoch sie … „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“ weiterlesen

KR

Was ist eigentlich Politik?

Ein guter Lehrer hat mir mal erklärt, dass Politik frei übersetzt so viel wie "sich einmischen" bedeutet. Damit hat er sich stark an die Definition von Aristoteles angelehnt, der gesagt hat, der Mensch sei ein zoon politikon (griechisch ζῷον πολιτικόν, gesellschaftliches Wesen, in Politika I, 2 und III, 6).* Der Mensch ist ein soziales Wesen, welches … Was ist eigentlich Politik? weiterlesen

Trump und wir Deutsche | Kühlen Kopf behalten

Jetzt ist es so weit: Amerika hat Donald Trump als Präsidenten. Wir hören, sehen und lesen von Protesten und Aktionen gegen den neuen Präsidenten. Gleichzeitig lässt er sich feiern und sorgt mit seiner ersten Rede für sehr viel Unruhe auch bei uns im Land. Viele von uns können nicht verstehen, wie es ein Mensch wie … Trump und wir Deutsche | Kühlen Kopf behalten weiterlesen

Journalismus ist wichtig!

In Zeiten von "gefühlter Wahrheit" und "postfaktischen" Posts wird ein qualitativ hochwertiger und sicher auch kritischer Journalismus umso wichtiger. Warum? Dafür gibt es eine ganze Reihe an Beispielen. So trägt ein hochwertiger Journalismus zur Versachlichung von Themen bei, die zum Teil hochemotional im Netz gepostet werden. ER verhilft dazu, die Errungenschaften unserer Demokratie zu schützen. Vor allem aber vermittelt er Wissen und Fakten.

Wie darf ein Flüchtling sein, der Pegida, der AfD und vielen Deutschen genehm ist?

Leider lese ich sehr viel schlimme Dinge bei Facebook, Twitter und in so manch einer Zeitung oder einem Magazin. Ich höre im Radio Herrn Seehofer und Kollegen, die nach einer Flüchtlingsobergrenze schreien, als kennten sie das Grundgesetz und das Grundrecht auf Asyl nicht. Ich bin entsetzt, wenn ich mitbekomme, welche Staaten zu sicheren Herkunftsländern deklariert … Wie darf ein Flüchtling sein, der Pegida, der AfD und vielen Deutschen genehm ist? weiterlesen

Terror ist immer nur Terror

Entsetzen, Wut, Trauer, Ohnmacht, Mitgefühl, Angst, Trotz – ein totales Wirrwarr an Gefühlen ergriff mich am Freitagabend, nachdem ich von den Anschlägen in Paris gehört hatte. Wie sicher die meisten von uns habe ich versucht, mehr Informationen zu erhalten, wollte erst einmal wissen, was überhaupt passiert ist, mich von vorschnellen Bewertungen fern halten. Nun ist … Terror ist immer nur Terror weiterlesen

Es ist lange schon Zeit

dass ich mich wieder zu Wort melde. Mich beschäftigen derzeit eine Menge Dinge. Vor allem die gefühlt deutlich angestiegene Fremdenfeindlichkeit bei uns, lässt mich nicht ruhen. Zumindest auf Facebook mache ich auch immer mal wieder meiner Wut Luft. Doch das alleine reicht nicht. Wir müssen Vorurteilen entgegen wirken und unserem deutschen Mitmenschen Aspekte zeigen, über … Es ist lange schon Zeit weiterlesen

Gut gemeint ist oft schlecht getan #Pegida-Anhänger

Wie Ihr in meinem letzten Beitrag über Pegida gelesen habt, fühle ich mich in der Frage deutlich betroffen, denn ein Familienmitglied, welches sicher kein Nazi ist, hat bei Facebook Pegida geliked. Ich fühle mich über diesen Umstand empört, habe ihn allerdings genutzt, um mich mehr über Pegida und alle anderen Xgidas (X=Platzhalter für "Bra", "L" … Gut gemeint ist oft schlecht getan #Pegida-Anhänger weiterlesen

Pegida und sonstiger Rassismus

Liebe Freunde, Bekannte, Verwandte und Menschen, die mich kennen, ich habe mich bislang nicht aus dem Fenster gelehnt mit meiner Meinung. Aber heute habe ich etwas bei Facebook gelesen, was mich entsetzt hat! Jemand aus meinem Familienkreis hat die Seiten von Pegida und Bragida mit "gefällt mir" markiert. Ich bin schockiert. Noch fehlen mir die … Pegida und sonstiger Rassismus weiterlesen

Social washing nicht mit mir – oder warum ich bei New Yorker nicht mehr einkaufe

Wie viel ist ein Menschenleben wert? 1 Dollar? 5 Dollar? 1.000 Dollar? Oder gar 100.000 Dollar? Mehr? 1 Million Dollar? Oder ist es gar unbezahlbar? Es kommt für Sie sicherlich darauf an. Würden Sie Ihr Kind für 1 Million Dollar verkaufen oder töten lassen? Sicherlich nicht. Sind Sie aber ein Versicherungskonzern, so wollen Sie gewiss … Social washing nicht mit mir – oder warum ich bei New Yorker nicht mehr einkaufe weiterlesen

Warum der Stadtputz (leider) sehr notwendig ist

Am kommenden Wochenende sind die Braunschweiger gefragt. Sie sollen ihre Stadt putzen. Und leider ist das mehr als notwendig. Zwar gibt es seit Jahresanfang stadtweit die gelben Tonnen – und deswegen fliegt weniger Plastikmüll in der Nähe der Container herum – doch ist die Stadt schmutziger denn je. Je nachdem, wer für eine Grünanlage zuständig … Warum der Stadtputz (leider) sehr notwendig ist weiterlesen

Was ist bloß mit den Medien los?

Ja, ich finde Kinderpornographie grauenhaft! Und ja, ich bin beruhigt, dass das in unserem Land verboten ist. Noch einmal ja: ein Bundesminister muss sich an Gesetze halten. Er darf nicht – auch nicht in bester Absicht – Informationen weitergeben, die eine Strafvereitelung nach sich ziehen könnte. Nicht einmal dann, wenn er versucht, einen möglichen größeren … Was ist bloß mit den Medien los? weiterlesen

Falsch, nicht ganz Deutschland…

ich nämlich nicht – und wie ich weiß, stehe ich nicht alleine da – bangt um Schumi. Und nein, es findet auch nicht jeder das Medienspektakel, die unbewiesenen Gerüchte um den Unfallhergang und die Unfallfolgen, so wichtig, dass sie an exponierte Stelle in Nachrichtenmagazinen gehören. Ich habe mich nie sonderlich für Motorsport (für Fußball gilt … Falsch, nicht ganz Deutschland… weiterlesen

Jetzt ist es amtlich

Die SPD-Mitglieder haben für den Koalitionsvertrag gestimmt und somit den Weg für die große Koalition frei gemacht. Im neuen Kabinett finden wir neue (Super-)Minister und andere Aufgabenverteilungen. Zumindest einer hat in meinen Augen den großen Ritt gemacht: Sigmar Gabriel. Das ist übrigens der gleiche Mann, dem wir das Verbot der Glühlampen zu verdanken haben oder … Jetzt ist es amtlich weiterlesen

Nun bestimmen die SPD-Mitglieder über die Geschicke des Landes

Nun sind die Verhandlungen über die große Koalition zu Ende, der Vertrag steht. Die Politiker, insbesondere die Funktionsträger in der SPD werden nicht müde, den ausgehandelten Vertrag als den großen Wurf anzupreisen. Oft haben wir hören und lesen dürfen, was der Wähler angeblich gewollt habe, als er damals im September seine beiden Kreuze auf dem … Nun bestimmen die SPD-Mitglieder über die Geschicke des Landes weiterlesen

Liebes ebay, …

wie kommst Du darauf, dass mir für das Oktoberfest etwas fehlen könnte? Hast Du denn noch nicht ausreichend Daten über mich sammeln können, um zu wissen, dass ich ganz bestimmt nicht nach München zum Oktoberfest fahren werde? Dass ich nicht einmal hier in Braunschweig oder Umgebung eines besuchen werde? Auch nicht, dass ich weder mit … Liebes ebay, … weiterlesen

Die beste Entscheidung

Vor einem knappen Jahr hat mich meine Tochter mit einer Idee überfallen: dass wir auf vegane Ernährung umstellen. Ich habe den allergrößten Teil meines Lebens vegetarisch gelebt. Kein Fleisch zu essen war für mich selten ein Verzicht. Dafür esse ich umso lieber Gemüse und Obst. Ja, genau in der Reihenfolge. Es gibt Obst, dass ich … Die beste Entscheidung weiterlesen

Tierliebe und Tierschutz

Ich bin bekennend tierlieb. Ich habe schon viele Haustiere gehabt. Darunter Fische, Katzen, Kaninchen, Meerschweinchen, Vögel, Frettchen, vor allem aber Hunde. Derzeit leben zwei Hunde in meinem Haushalt. Eine Mischlingshündin, die sich bei ihrer Vorbesitzerin nicht so wohl gefühlt hat, weil diese zu viel gearbeitet hat und eine Podenco-Hündin, ein ehemaliger Straßenhund aus Spanien. Ich … Tierliebe und Tierschutz weiterlesen

Lilly in Fuhlendorf – ein Abenteuerurlaub

Lilly_Fuhlendorf, a photo by journalistinbs on Flickr.Wie habe ich mich auf die drei Tage in Fuhlendorf gefreut! Endlich mal wieder so etwas wie Urlaub – für mich, Lotta und Familienzuwachs Lilly. Lilly ist ein Straßenhund aus Spanien, der gerade erst kurze Zeit in Deutschland lebt und sich erst einmal eingewöhnen muss. Sie hatte sich auch … Lilly in Fuhlendorf – ein Abenteuerurlaub weiterlesen

Alien in der digitalen Welt

Hilfe, ich bin ein Alien in der digitalen Welt. Lange Zeit war mir das nicht so stark aufgefallen. Doch seit Facebook mir nun immer mitteilt, wer gerade welche Spiele spielt, ich auch die Anwendung "Spieleneuigkeiten" nicht abschalten kann, weiß ich, ich bin ein Alien! Warum? Weil ich meinen Computer nicht zum Spielen nutze. Nicht online, … Alien in der digitalen Welt weiterlesen

Das Ei des Kolumbus – aber wir wollen die Lösung oft nicht sehen

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht. Ich jedenfalls bin jetzt Skandal-müde. Erst Amazon, dann Pferdefleisch und nun die Bio-Eier. Zum Glück ist der Papst zurückgetreten, so gibt es schon wieder etwas Neues zu berichten und darüber können wir ganz schnell die anderen Skandale vergessen. Selbst wenn wir auch bei Ikea keine Kött Bullar mehr … Das Ei des Kolumbus – aber wir wollen die Lösung oft nicht sehen weiterlesen

(M) ein Plädoyer für mehr Nachhaltigkeit

Neben dem Deklarations- oder Täuschungsskandal von Hackfleisch hat die ARD-Reportage über die Zustände bei Leiharbeitern von Amazon in dieser Woche viele Gemüter erhitzt. Und das auch berechtigterweise! Doch alleine die Aufklärung zu fordern, vielleicht verbunden mit dem Versprechen der Besserung, oder Gentests beim Fleisch, wird keine dauerhafte Änderung mit sich bringen. Zum einen werden die … (M) ein Plädoyer für mehr Nachhaltigkeit weiterlesen

Von Pferdefleisch und anderen „Skandalen“

Oh weh, im Lieblingsessen der Fastfood-Generation ist Fleisch gefunden worden – und zwar Fleisch vom Pferd. Zuerst im europäischen Ausland, nun auch in Deutschland, doch von Anfang an war das Geschrei groß. Ganz schnell war die Rede vom Pferdefleisch-Skandal. Doch was daran ist ein Pferdefleisch-Skandal? Das einzige, was verwerflich ist, ist dass das Fleisch falsch … Von Pferdefleisch und anderen „Skandalen“ weiterlesen

Auf dem Weg zu neuen Tätigkeiten…

Journalistin zu sein, war für mich immer viel mehr als nur einen Job auszuüben. Mir war es wichtig, Menschen Informationen näher zu bringen, zur Bildung beizutragen und auch einmal über den Tellerrand hinweg zu schauen. Und daran hat sich bei mir auch nichts geändert. Allerdings fehlt mir derzeit vielleicht ein wenig die Plattform, auf welcher … Auf dem Weg zu neuen Tätigkeiten… weiterlesen

Was bedeutet eigentlich Demokratie?

Das Wort Demokratie stammt aus dem Griechischen und bedeutet "Herrschaft des Volkes". Wie eine Demokratie gestaltet sein kann, ist indes sehr unterschiedlich. Es gibt unterschiedliche demokratische Staatsformen wie die direkte Demokratie oder die repräsentative Demokratie und Mischformen. Bei der direkten Demokratie entscheidet das Wahlvolk über alle Belange des Staates. In der repräsentativen Demokratie hingegen werden … Was bedeutet eigentlich Demokratie? weiterlesen